Archiv der Kategorie: Fußball allgemein

Klinsi goes Münte

In schwierigen Situationen wie z.B. nach für die SPD desaströs verlaufenen Wahlen gab Franz „Münte“ Müntefering früher gern die Parole vom „Helm“ aus, der man nun „enger schnallen“ müsse; während wohl so manch Bayern-Anhänger schon gestern abend nach 45 Minuten verzweifelt den Helm abnehmen wollte, und zwar zum (Stoß)Gebet.

Nun, der anscheinend bislang unbehelmte Jürgen „Klinsi“ Klinsmann will sich einen Helm aufsetzen und unerbittlich weiter voran bzw. irgendetwas „durch“schreiten. Vielleicht die oder in die Schlacht. Zum Sieg. Oder Untergang. Wenn man ihn denn läßt.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Fußball allgemein

Im Focus

Ich lese sehr selten den Focus, weder die Print- noch die Online-Ausgabe.

Ist so ein Artikel über das gestrige Spiel Wolfsburg-Bayern exemplarisch für Focus-Online?

Eins vorweg: Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Fußball allgemein

Die Kohle muß raus

Was der Fed recht ist, soll uns billig sein.

Apropos billig: Das sind Gerichtsprozesse in aller Regel nie.

Oliver Fritsch und Jens Weinreich sind zwei Journalisten, die sich im Kampf mit dem DFB bzw. WFV befinden. In unterschiedlichen Streitigkeiten. Beide verdienen in ihren Anliegen nach mE Unterstützung.

Deswegen: Spendet, Leute, spendet!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Finanzkrise, Fußball allgemein

Horch! Wer kommt da?

Wie betitelt man einen Artikel über unangemeldete Besuche von Doping-Kontrolleuren bei Sportlern in privaten Räumlichkeiten, egal, was diese gerade, äh, treiben?

„Sie kommen sogar beim Sex“

(Leider nur die Überschrift online verfügbar.)

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Fußball allgemein

Früher mit BILD an später denken

Was dachte sich wohl Grinsekeks Philipp Lahm, als er sich für die BILD prostituierte den Werbevertrag mit der Bild abschloß. Vielleicht:

„Wenn’s gutgeht, krieg‘ ich eine eigene Bild-Kolumne.“

philipp-lahm-bild-werbung

Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Fußball allgemein

Hopp, ein Totengräber des Fußballs

Nach der Vorstellung von Herrn Hopp ist also ein Vorteil der fehlenden Tradition der TSG 1879 Hoppenheim die Abwesenheit gewaltbereiter „Fans“.

Ob die TSG 1491 Hopfenheim tatsächlich keine gewaltbereiten Fans hat? Nehmen wir das mal für den Moment an.

Und lassen wir auch beiseite, daß es geradezu niederträchtig ist und die wahre Sicht Herrn Hopps Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Fußball allgemein